Herzlich Willkommen in der Europakita Theo Tintenklecks

© Der freund­li­che Foto­graf

Unser Angebot

Kita für Kinder aller Nationen und Kulturen

vom 1. Lebens­jahr bis zum Schul­an­fang.

1988 grün­de­ten sozi­al enga­gier­te Char­lot­ten­bur­ge­rin­nen und Char­lot­ten­bur­ger einen Ver­ein, der seit­dem die Arbeit mit Kin­dern und Jugend­li­chen im Innen­stadt-Bereich för­dert.

Kita-to-go

Kin­der­be­treu­ung? Kin­der­leicht! Nicht nur für Geburts­ta­ge sind wir dei­ne Kids-Enter­tain­ment Pro­fis! Mel­de dich jetzt für die Kita-to-Go an um täg­lich einen gra­tis Gui­de für den nächs­ten Kita-Tag zu erhal­ten.

unsere netzwerk-partner

Kinder in Gefahr

Mit dem Leit­ge­dan­ken »hel­fen-schüt­zen-unter­stüt­zen« för­dert die gemein­nüt­zi­ge Initia­ti­ve Kin­der in Gefahr e. V. vor allem Kin­der und Jugend­li­che in Ber­lin und Bran­den­burg, die auf­grund ihrer per­sön­li­chen Situa­ti­on beson­ders betreut wer­den müs­sen.



Together

Die „Akti­on Augen-Licht“ wur­de auf Initia­ti­ve des Augen­arz­tes Dr. med. Chris­toph Wie­mer am 15. Okto­ber 2010 gestar­tet und prä­sen­tiert unter sei­ner Lei­tung seit­dem eine Rei­he attrak­ti­ver Ver­an­stal­tun­gen, die von Sieg­fried Heli­as im Zei­chen des „Blau­en Her­zens“ koor­di­niert wer­den.

Mit dem Her­zen bewe­gen wir oft mehr als mit dem Ver­stand, denn das Herz hat eine Ver­nunft, die der Ver­stand nicht kennt.
Im Zei­chen des Blau­en Her­zens bewe­gen wir viel – vor allem in Ber­lin und Bran­den­burg. Dabei geht es uns dar­um, kon­kret und nach­voll­zieh­bar Kin­der und Jugend­li­che zu unter­stüt­zen, die auf der Schat­ten­sei­te des Lebens ste­hen.

Die City Stif­tung Ber­lin ist Aus­druck des Enga­ge­ments Ber­li­ner Bür­ger-innen und Bür­ger.
Sie will dem Gemein­wohl die­nen und den Men­schen in Ber­lin und Bran­den­burg einen lebens- und lie­bens­wer­ten Stadt­raum schaf­fen. Sie för­dert u.a. die kul­tu­rel­le Wei­ter­ent­wick­lung von Stra­ßen, Plät­zen und Quar­tie­ren zu einem vita­len, huma­nen und attrak­ti­ven Auf­ent­halts­ort.

Mit dem glo­ba­len und digi­ta­len Lern­pro­gramm „Die Erde mein Zuhau­se“ stärkt Theo mit sei­nen Lern‑, Spiel- und Krea­tiv­an­ge­bo­ten klei­ne Köp­fe und „bun­tert“ die Welt auf.

emo­tio­nal berüh­rend – kind­ge­recht und glaub­wür­dig – natür­lich moti­vie­rend

Verständnis kommt von Verstehen

Für Kin­der, die spie­lend die Welt ent­de­cken wol­len, lau­tet unser Mot­to:

Mit­ein­an­der Spie­len – Ler­nen – Leben

Wir selbst sind mehr­spra­chig, spre­chen mit den Kin­dern Deutsch und haben Freu­de dar­an, uns immer bes­ser zu ver­ste­hen.

Kinder lernen mit Freude voneinander

Dabei hilft das Erzie­her-Team:

  • Spra­che zu ent­wi­ckeln und zu för­dern,
  • auf die Schu­le vor­zu­be­rei­ten,
  • Kon­flik­te gewalt­frei zu lösen,
  • Krea­ti­vi­tät und Musi­ka­li­tät nach Inter­es­sen
    und Fähig­kei­ten zu ent­wi­ckeln,
  • sich gesund und lecker zu ernäh­ren,
  • die Umwelt bewusst zu ent­de­cken.

Aktivitäten für Drinnen und Draußen

Unse­re Kitalei­tung freut sich auf Sie:

  • Früh­mu­si­ka­li­sche För­de­rung
  • Sport und Kin­der-Selbst­ver­tei­di­gung
  • Indi­vi­du­el­le Pro­jek­te 

Anschrift

CIP
City-Initiative für Eltern- und Kinder-Projekte gGmbH

Mie­ren­dorff­stra­ße 21, 10589 Ber­lin
Fon: (030) 5446 9766
Fax: (030) 5446 9768
contact@cip-berlin.de
www.cip-berlin.de

Geschäfts­füh­rer: Sieg­fried Heli­as
Tele­fon: 0172/310 6392

Besuchen Sie uns

Impressionen

Nach oben